Montag, 18. Mai 2015

Ostwind

Im Hause JoLeMi gibt es eine große
Liebe oder Leidenschaft
oder beides?

Pferde,
wir haben sie in verschiedenen Formen und Farben :o)




Beim nähen des letzten Steckenpferdes
kam mir die Idee "Ostwind" zu nähen,
denn mein großes Tochterkind liebt den Film so sehr.


Passend zum Filmstart des 2.Teils war ich fertig
und so gab es zur Einladung ins Kino ein besonderes Geschenk :o)


und Freude, Freude, Freude


Alles richtig gemacht :o)


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Mein Gott, was eine tolle Idee. Ich traue mich irgendwie nicht so richtig an die Pferde ran. Ist das schwer?
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      mit dem Ebook Flotta-Lotta von Farbenmix sind die Pferde leicht zu nähen. Und in blau oder grün auch für Jungs supertoll :o)

      Liebe Grüße
      Manu

      Löschen
  2. Ich liebe diese Steckenpferde! Und der schwarze Blitz ist ein besonders abgefahrenes Exemplar. Sogar der Stock wurde schwarz umnäht, Wahnsinn!

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine wallende Mähnenpracht! Das ist das Allerschönste am Selbermachen, hm? Man hat eine Idee und ... macht es einfach.

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  4. Echt klasse! Deine Tochter hat sich sicher sehr gefreut.
    Liebe Grüße
    Colle

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Idee. Ich liebe Pferde auch über alles.Werden die Steckenpferdchen denn noch geritten?
    LG Birgitt (quiltfru)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgitt,
      unsere Steckenpferde sind täglich im Einsatz :o)
      Mein kleines Töchterchen ist gerade heute wieder auf ihrem Pferd zum Kindergarten geritten und am Wochenende ist die Herde bei schönem Wetter auf der "Weide"

      Liebe Grüße
      Manu

      Löschen